Dents-du-Midi avec étagne

Chindonne/Les Jeurs - Mex

Positive Höhenmeter: 543 Meter
Negative Höhenmeter: 1018 Meter
Strecke: 11,55 Km
Marschzeit: hin 3 Std 30 Min - zurück 4 Std

Von der Alm von Chindonne (1604 m) oder vom Sportzentrum Les Jeurs (1560 m), folgt man dem Weg durch einen lichten Unterwald bis zum Chalet à Bagnes (1531 m), wo die Sicht herrlich ist. Der Weg schlängelt sich im Wald von Cleusey und überquert dann den Bach Le Mauvoisin, um zur kleinen Alm Le Fahy (1269 m) zu führen.  Sie befindet sich am Fusse wunderschöner Wasserfälle, die vom Grat des Trois-Merles abfliessen. Im Sommer, eine wilde und kühle Stelle (bei Hochwasser im Bach Le Mauvoisin sollte man dem Weg folgen, der direkt von Cleusey hinunterführt). Le Fahy über den Waldweg verlassen und nochmals Le Mauvoisin überqueren. Dann kommt man zu einer steinigen Strasse, die man bis zur Abzweigung folgt. Von hier aus, kann man nach Verossaz hinunterlaufen. Die Strasse noch einmal verlassen, um Le Mauvoisin zu überqueren. Dann führt es weiter durch die reizenden Wälder von Seintanère und Les Orgières bis Mex (1118 m).
Variante : l'Aiguille de Mex (1866m)

Profil

chindonne-mex-mini